spontanes Gemeinschaftsprojekt

Die folgende Rohfassung ist spontan in einem Chat mit meinen Literaturfreunden Marian und Flo entstanden. Wir haben nichts abgesprochen und einfach angefangen zu schreiben. Das Ende ist noch offen. Viel Spaß mit diesem ungeschliffenen Text! Flo: Er saß in einer Bar, nippte an seinem Glas und ließ den Blick durch den verqualmten Raum schweifen. Auf … Weiterlesen spontanes Gemeinschaftsprojekt

Advertisements

Der erste Blick

Ihre klare Stimme spricht von stürmischer Leidenschaft, ihre dunklen Augen von trostloser Sehnsucht. Unsere Blicke kreuzen sich und bleiben aneinander hängen, versinken ineinander, bauen eine Brücke. Ich höre ihr nicht mehr zu, ich sehe sie, sie sieht mich, wir haben einen intimen Raum geschaffen nur für uns zwei. Erste Umstehende starren irritiert herüber, sie lächelt … Weiterlesen Der erste Blick

NaNoWriMo

Heute keine Kurzgeschichte, sondern ein paar Gedanken darüber, ob ich am National Novel Writing Month teilnehmen werde. Die Idee ist, im November einen kompletten Roman mit mindestens 50.000 Wörtern zu schreiben, was etwa 1700 Wörtern am Tag entspricht. Ich habe seit langem eine Idee für einen Stoff, der genug für einen Roman hergeben dürfte, aber … Weiterlesen NaNoWriMo

Guten Morgen, Liebling

Ich schlendere die Straße entlang durch die Morgendämmerung, die Luft ist frisch und klar. Die vergangenen Stunden sind der Hammer gewesen: ich hatte selten so intensiven und kreativen Sex gehabt wie mit ihr. Lange Beine, ein geiler Körper, ein Gesicht schöner als meine Lieblingsschauspielerin. Wir haben uns gestern Abend in einer Bar kennengelernt, und eins … Weiterlesen Guten Morgen, Liebling